Wie Sie in früheren Blogposts gesehen haben, ist Mallorca ein wahres Paradies für Golfliebhaber. Ihre Landschaft, ihr Klima, ihr gastronomisches, kulturelles und Freizeitangebot, die Tatsache, dass sie sich mitten im Mittelmeer befindet (was eine Fülle von spektakulären Buchten und Stränden bedeutet), machen diese Insel zu einem einzigartigen Reiseziel für jeden, und besonders für diejenigen, die den Urlaub dazu nutzen möchten, ihren Lieblingssport auf einigen der vielen mallorquinischen Golfplätze auszuüben.

Obwohl es unzählige Attraktionen gibt, die Mallorca ihren Besuchern zu jeder Jahreszeit bietet, ist zweifellos der Sommer die Jahreszeit, in der die Insel mehr Touristen empfängt, von denen viele von den Angeboten im Bereich Golf angelockt werden. Deshalb werden wir in diesem Post einige Richtlinien aufführen, die es zu befolgen gilt, um in den heißesten Monaten sicher, bequem und angenehm Golf zu spielen, da auf Mallorca im Sommer wirklich hohe Temperaturen herrschen.

Wie bei jeder anderen Sportart erfordert Golf eine erhebliche körperliche Anstrengung, deshalb ist es angebracht, beim Ausüben folgende Tipps zu berücksichtigen:

 

  1. Die Haut an Gesicht, Armen und Beinen muss vor der intensiven Sonne geschützt werden: Sonnencreme, Sonnenbrille und eine Kappe sind sehr nützliche Accessoires, um die schädlichen Auswirkungen, wenn sie längere Zeit der Sonne ausgesetzt ist, zu vermeiden.
  2. Sie sollten leichte Kleidung tragen, die eine gute Transpiration ermöglicht.
  3. Die besten Zeiten des Tages zum Golfspielen im Sommer auf Mallorca (obwohl sie oft am meisten gefragt sind) wäre frühmorgens und abends.
  4. Eine angemessene Flüssigkeitszufuhr ist wichtig, um den Körper in guter Verfassung zu halten. In diesem Sinne sind Wasser und isotonische Getränke gute Verbündete des Golfers.
  5. Um Verletzungen durch plötzliche Bewegungen oder eine radikale Temperaturänderung zu vermeiden, ist es wichtig, sich vor dem Spiel etwas aufzuwärmen.
  6. Die Ernährung spielt eine wesentliche Rolle für den Golfer: Obwohl es am Abend vor dem Spiel angebracht ist, Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, die langsam absorbierend werden, um den nächsten Tag mit Energie zu bestreiten, ist es während der Spielstunden besser, Obst, Dörrobst oder Energieriegel zu essen, um eine Dosis konstanter und gesunder Energie zu erhalten.
  7. Schweiß kann die Handschuhe durchnässen, daher ist es immer ratsam, Ersatzhandschuhe mitzuführen, um sie zu wechseln, wenn das erste Paar in der Sonne trocknen muss.

Das sind einige der Hinweise, die Golfer berücksichtigen sollten, wenn sie planen, in den nächsten Monaten Mallorca zu besuchen, um ihrer sportlichen Leidenschaft zu frönen und dabei dennoch auf ihre Gesundheit achten wollen. Letztlich sind Prävention und eine verantwortungsbewusste Haltung stets gute Partner beim Ausüben eines Sports.

Entdecken Sie die Golfplätze, die Sie auf der Insel finden, sowie die spektakulären Hotels, in denen Sie während Ihres Aufenthaltes übernachten können Urlaub auf Mallorca.